my little fairylike world
Gratis bloggen bei
myblog.de

updates
madame
if you like..
write me
long time ago...
follow me <3

...what would be...
movies movies movies
photography
feelings
diary reports
<3 01.06.2010 <3

Schon allein um meiner Faulheit in den letzten Monaten entgegenzuwirken zwing ich mich dazu, so oft und so qualitativ hochtragend es geht (also das letztere bleibt heute wohl eher auf der Strecke

 

Also hier ein eher diary-like entry. Mein Tag war heut geprägt von 2 wichtigen Terminen, das erste war mein Gesangsunterricht, nach dem gestrigen Konzert, wo ich mich sehr wohl gefühlt hatte, und zum anderen Abiballkommitee, da ja wie schon öfter erwähnt in zwei Wochen Abiball ist. Schon krass wenn man sich immer wieder vor Augen führt, wie schnell alles vorbei sein kann. Egal wie lange man drunter gelitten hat. Trotzdem bin ich auch froh, dass ich endlich nen neuen Lebensschnitt beginnen kann.

Hab immer noch keine Antwort von FSJ-Kultur bekommen, langsam krieg ich echt ne Krise... Muss mir wohl ein Praktikum suchen, damit ich weiterhin Kindergeld bekomm. Ist ja auch nur ein Jahr, und dann kann ich  Hoffentlich!!!! Studieren!!!! Ich wünsch es mir so.

Für alle die es noch nich wissen: Ich will Operngesang studieren- klingt komisch, ist aber so.

Brauch auch noch ne Wohnung und hab mich bis dahin sicher auch wieder mit meinem Freund vertragen- der schmollt momentan etwas... grad auch wegen der Einzugsfrage, da ich im Juli einziehen will und er bzw. seine Eltern erst nach seinem Praktikum anfang September. Dies ist aber DEFINITIV zu spät für mich. Gerade auch weil man sich einleben muss, es stressbedingt verteilt besser ist und ich auch arbeiten muss. Dazu kommt doch auch noch , dass Ende Juli wieder LJO ist. Alles nicht immer leicht. Also falls jemand einen Vorschlag hat, wie man diese SItuation schlichten kann und ich meinen Willen bekomm, schreibt mir ruhig

Mir ist heut auch wieder in den Sinn gekommen, bzw. gestern, wie groß ein anderer Wunsch sich in mir breit macht, nämlich der, nach London/England zu ziehen. Viele unterschätzen vielleicht diese Insel, aber ich liebe England. Ich war schon 4 Mal in England - jedes Mal in einer anderen Stadt. 2006 in Sandown (Isle of Wight), 2007 in Bournemouth, 2008 in Hastings und 2009 in Stratford-Upon-Avon. Alles wunderschöne Städchen, vor allem Shakespeares Geburtsstadt- ein Traum.... ich kann mal eine Fotostrecke von meinen Eindrücken reinstellen, grade weil England vor allem im Frühling total hübsch ist. Insgesamt war ich auch 6 mal davon jeweils ein Tagesausflugmäßig in London.... und... ich liebe es einfach!
Also ist mir, grade auch weil eine tolle Bloggerin (
Fyn, deren Design ich verwende ) England ein Thema gewidmet hat, bin ich wieder auf den Gedanken gestoßen, und alle überschwänglichen Emotionen die ICH damit verbinde, sind wieder hochgekommen... die Gastfamilien, die Landschaft, die einigen seltsamen Inselbewohner, der eine Jugendliche, der unserem Mitteilnehmer der Sprachreise eine reingehauen hat, der englische Humor, dieser süße britische Akzent/Dialekt und die tollen CD Läden und der Bazar am Piccadilly Circus, wo ich mich beraten lassen habe, welcher Tee der beste ist - Notting Hill Tea, ich hab immer noch etwas davon <3

Alles in Allem, ich liebe England, mit seinen Schwächen und seinen Stärken, und wollt immer dorthin und will es auch immer, auch wenn man damit auch YES zum Dauerregen sagt.... Dies ist meine persönlicher Eindruck von England... und ich will dort leben. Die Schwester einer von meiner Schule hat es wahr gemacht und lebt nun in England... ich beneid sie soooo sehr

 

<3 Alles in Allem heut nicht viel passiert, aber mein Fernweh hat mich wieder gepackt....

Das wars für heute <3

xoxo The Fairy of the Fairytale



4.6.10 00:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Guten Tag, Sie befinden sich hier auf einer Seite von einer Person. Lesen auf eigene Gefahr. Wenn es Ihnen gefallen hat schauen Sie ruhig öfters vorbei. Wenn nicht, dann nicht. Wenn doch wär aber toll. Achtung Achtung, diese Seite kann zu Verwirrung neigen. Bei Risiken und Nebenwirkungen, lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Gezeichnet... der verrückte Fisch mit Hang zum elfisch magischem..oder so...